Etwas zu können ist gut

Etwas zu können ist gut  – aber was bringt es, wenn keiner davon weiß? Auf die Frage “Was können Sie?” kommt nicht selten ein Schulterzucken und die verlegene Antwort: “Das müssen Sie andere Leute fragen” oder “schauen Sie doch in meinen Zeugnissen nach.” Aus verschiedenen Gründen betrachten viele Menschen ihre Fähigkeiten und Kompetenzen als etwas, worüber nicht sie…

Gänsehaut erinnert!

  Kennen Sie das? Sie sitzen in einer Besprechung, jemand sagt etwas und plötzlich wird Ihnen ganz komisch. Sie trauen Ihren Ohren nicht. Ihre Augen werden groß, das Herz klopft schneller und die Haare stehen zu Berge. Kürzlich bei einem Kunden… Ein Unternehmen buchte vor Kurzem ein Führungskräfte-Seminar. Ziel war es, Prozesse einzuleiten, welche den Mitarbeitenden mehr Eigenverantwortung…

Statt ausbrennen, Kompetenzen nutzen

“Steig ab, wenn Du merkst, dass Du auf einem toten Pferd reitest” so lautet ein Indianer-Sprichwort. In unserer technologisch hochentwickelten Zeit kann die Übersetzung heißen: “Verlasse Dein Fahrzeug bevor es ausbrennt.” Wer brennt wen aus? Unternehmen sind immer nur so gut wie ihre Mitarbeiter/innen. DIese Binsenweisheit verdient in Zeiten des globalen Wettbewerbs eine größere Beachtung…

Rollende Steine und die Kompetenzberatung

Der Stein ist ins Rollen gekommen Die Personal- und Organisationsentwicklung in Verbindung mit wesensgerechter Arbeit und erwachsener Organisation war in den vergangenen Jahren ein zentrales Thema meiner Zusammenarbeit mit Thomas Gernbauer und anderen MitstreiterInnen im Inkubator. Inspiriert von Frithjof Bergmann’s Thesen beschäftigten wir uns mit Möglichkeiten neuer Formen des Wirtschaftens. Vor ein paar Wochen hatte ich die DVD des Dokufilms…