Für immer Urlaub

Die Urlaubszeit ist vorbei – und jetzt? Die Urlaubszeit ist vorbei und die arbeitende Bevölkerung kehrt in ihren altbekannten Rhythmus zurück. Die Sommerflaute ist überstanden und Umsätze steigen wieder. Auch ich bemerke jedes Jahr eine Art Sommerloch und stelle fest, dass ab September die Nachfrage für Coaching- und Trainingsangebote steigen. Die Branche weiß, September bis Anfang…

Wo Flow ist ist, kann keine Angst sein

Ich habe hier schon lange nichts mehr geschrieben. Das liegt nicht an der Urlaubszeit und auch nicht daran, dass es mir an Themen gemangelt hätte. Ganz im Gegenteil: Es vergeht kein Tag, an dem ich nicht mit einem Aha-Erlebnis oder neuen Erkenntnissen und Perspektiven aufwarten könnte. Aber ich war, was das Schreiben betrifft eine Weile wohl nicht…

Die ProfilPASS-Beratung im Start-up

Das Berliner Start-Up Talentif mit Sitz in der Factory, unterstützt Professionals bei der beruflichen Neuorientierung. Irina Clemens und Jeff Sheriff haben im Frühjahr 2017 das innovative Unternehmen Talentif ins Leben gerufen. Ein innovativer Onlinekurs mit Hanna Sostak und dem ProfilPASS In einem sechswöchigen Onlinekurs können Menschen, die in ihrem Job unzufrieden sind und über Veränderungen nachdenken, Klarheit gewinnen…

Wollen Sie KompetenzCoach werden?

Wie Sie selbst KompetenzCoach werden können Nach über zwanzig, ziemlich erfolgreichen Jahren im Coaching und Trainingssektor, zähle ich mich wohl mittlerweile zu den „Seniors“ der Branche. Meine Spezialisierung im Bereich „Berufsorientierung“ führt häufig dazu, dass ich angefragt werde, Erfahrungen, Methoden und Wissen an KollegInnen weiterzugeben. Daher biete ich hin und wieder Inhouseschulungen für SozialpädagogInnen, BerufsberaterInnen, PersonalerInnen, ArbeitsvermittlerInnen,…

Bereit zur Abrüstung bei der Bewerbung?

Gut gewappnet ins Bewerbungsverfahren – Sind Sie fit in Sachen Bewerbung? – Haben Sie alles über die neuesten Bewerbungstrends gelesen? – Wissen Sie, wie man heutzutage zum/zur perfekte/n Kandidat/in wird? – Haben Sie sich gut auf Ihr Vorstellungsgespräch vorbereitet? – Sind Sie perfekt gestylt und gut gekleidet? – Können Sie sich eloquent ausdrücken? – Haben Sie alle Argumente,…

Etwas zu können ist gut

Etwas zu können ist gut  – aber was bringt es, wenn keiner davon weiß? Auf die Frage „Was können Sie?“ kommt nicht selten ein Schulterzucken und die verlegene Antwort: „Das müssen Sie andere Leute fragen“ oder „schauen Sie doch in meinen Zeugnissen nach.“ Aus verschiedenen Gründen betrachten viele Menschen ihre Fähigkeiten und Kompetenzen als etwas, worüber nicht sie…

Schlüsselgedanken

Schlüsselgedanken Foto: Hanna Sostak Wie die Beobachtung der eigenen Gedanken neulich zu einem Schlüsselgedanken führte Bei meinem letzten Besuch bei meinen Eltern habe ich versehentlich einen Schlüsselbund eingesteckt und mit nach Berlin genommen. Meine Nichte wollte ihn eigentlich mitnehmen, als sie ins Ländle fuhr, aber es scheiterte dann am Übergabetermin. So entschied ich mich, den…

Kompetenzberatung im Unternehmen

Lernende Organisationen sind lernende Individuen Systemisch betrachtet bestehen Unternehmen, als lebendige, dynamische Organisationen, aus vielen einzelnen Individuen (z. B. Mitarbeitende und deren Ziele und Intentionen). Eine lernende Organisation besteht somit aus einzelnen lernenden Akteuren, die durch ihr jeweiliges Wissen und ihre individuellen Kompetenzen Ressourcen frei setzen und diese mit der Intention der Optimierung bzw. Weiterentwicklung einsetzen. Wer tun kann,…

Sicherheitstrance treibt in die Kündigung

Es gibt Themen, die mich extrem wach machen und mir meine „Mission“ verdeutlichen. Das geschah vor wenigen Tagen, als Gudrun Z., (38) mir von ihrem Dilemma berichtete: Top qualifiziert und fit Vor zwei Jahren kam die Politologin und Soziologin (Master) von Süddeutschland nach Berlin, wo sie mit einem gut situierten Mann verheiratet ist. Als erfolgreiche…

Coaching für Frauen im Leistungsbezug

Der vermeindlich naheliegendste Schritt ist nicht immer der richtige Als Karrierecoach habe ich die Erfahrung gemacht, dass gerade bei Frauen die viele Berufsbiografien eher durch Zufall entstehen, als durch klare Zielsetzungen. Sich aufgrund von äußeren Umständen (z. B. Kinder, Eltern, Ehemann) beruflich zu orientieren ist weitgehend üblich. Doch der vermeintlich naheliegendste Schritt kann aus unterschiedlichen Gründen…