Wollen Sie KompetenzCoach werden?

Wie Sie selbst KompetenzCoach werden können Nach über zwanzig, ziemlich erfolgreichen Jahren im Coaching und Trainingssektor, zähle ich mich wohl mittlerweile zu den “Seniors” der Branche. Meine Spezialisierung im Bereich “Berufsorientierung” führt häufig dazu, dass ich angefragt werde, Erfahrungen, Methoden und Wissen an KollegInnen weiterzugeben. Daher biete ich hin und wieder Inhouseschulungen für SozialpädagogInnen, BerufsberaterInnen, PersonalerInnen, ArbeitsvermittlerInnen,…

Bereit zur Abrüstung bei der Bewerbung?

Gut gewappnet ins Bewerbungsverfahren – Sind Sie fit in Sachen Bewerbung? – Haben Sie alles über die neuesten Bewerbungstrends gelesen? – Wissen Sie, wie man heutzutage zum/zur perfekte/n Kandidat/in wird? – Haben Sie sich gut auf Ihr Vorstellungsgespräch vorbereitet? – Sind Sie perfekt gestylt und gut gekleidet? – Können Sie sich eloquent ausdrücken? – Haben Sie alle Argumente,…

Etwas zu können ist gut

Etwas zu können ist gut  – aber was bringt es, wenn keiner davon weiß? Auf die Frage “Was können Sie?” kommt nicht selten ein Schulterzucken und die verlegene Antwort: “Das müssen Sie andere Leute fragen” oder “schauen Sie doch in meinen Zeugnissen nach.” Aus verschiedenen Gründen betrachten viele Menschen ihre Fähigkeiten und Kompetenzen als etwas, worüber nicht sie…

Kompetenzberatung im Unternehmen

Lernende Organisationen sind lernende Individuen Systemisch betrachtet bestehen Unternehmen, als lebendige, dynamische Organisationen, aus vielen einzelnen Individuen (z. B. Mitarbeitende und deren Ziele und Intentionen). Eine lernende Organisation besteht somit aus einzelnen lernenden Akteuren, die durch ihr jeweiliges Wissen und ihre individuellen Kompetenzen Ressourcen frei setzen und diese mit der Intention der Optimierung bzw. Weiterentwicklung einsetzen. Wer tun kann,…

Coaching für Frauen im Leistungsbezug

Der vermeindlich naheliegendste Schritt ist nicht immer der richtige Als Karrierecoach habe ich die Erfahrung gemacht, dass gerade bei Frauen die viele Berufsbiografien eher durch Zufall entstehen, als durch klare Zielsetzungen. Sich aufgrund von äußeren Umständen (z. B. Kinder, Eltern, Ehemann) beruflich zu orientieren ist weitgehend üblich. Doch der vermeintlich naheliegendste Schritt kann aus unterschiedlichen Gründen…

Blitzgescheit und trotzdem arbeitslos

Im Studium lernt man viel – aber wenig über sich selbst Jedes Jahr promovieren in Deutschland mehr Menschen und gleichermaßen steigt der Anteil der Akademiker/innen unter den Arbeitslosen. Hunderttausende arbeiten für Niedriglöhne und kommen oft ohne Hilfe vom Amt nicht über die Runden. Ran an die Karriere ist der Name eines vierwöchigen Programms, welches ich zusammen mit meiner…

Statt ausbrennen, Kompetenzen nutzen

“Steig ab, wenn Du merkst, dass Du auf einem toten Pferd reitest” so lautet ein Indianer-Sprichwort. In unserer technologisch hochentwickelten Zeit kann die Übersetzung heißen: “Verlasse Dein Fahrzeug bevor es ausbrennt.” Wer brennt wen aus? Unternehmen sind immer nur so gut wie ihre Mitarbeiter/innen. DIese Binsenweisheit verdient in Zeiten des globalen Wettbewerbs eine größere Beachtung…

Kompetenzberatung und Coaching im Xenos Projekt

<– Bild anklicken und Bericht lesen Als XENOS-Projekt wurde 2013/14 vom Frauencomputerzentrum Berlin eine Berufsorientierungsmaßnahme für junge arbeitslose Frauen durchgeführt. Der Großteil der Teilnehmerinnen waren Migrantinnen (z. T. mit ungeklärtem Aufenthaltsstatus). In kleinen Gruppen und individuellem Unterricht haben die Teilnehmer/innen Wissenslücken gefüllt und ihre Kenntnisse in Deutsch, Mathe, Sozialkunde, MS-Office, Social Media, etc. erweitert. Zentraler Bestandteil…

Potenzial allein reicht nicht

In  der Personalarbeit sind Potenzialanalysen, Persönlichkeitstests und Profilings geradezu zur Selbstverständlichkeit geworden und mittlerweile gibt es dafür unzählige Testverfahren. Die Computertests ermitteln Potenziale in Bereichen wie Arbeitsverhalten, berufliche Orientierung, soziale Kompetenzen, soziales Verhalten, Leistungsmotivation, etc. Potenzial =vorhandene Möglichkeit. Die Auswertung zeigt, welche Anlagen eine Person hat und in welchem Kontext sie mehr oder weniger leistungsfähig sein könnte….